Titelbild von Unser Erdenwerk Infowürfel

Unser Erdenwerk

Das Alpenflor Erdenwerk im niedersächsischen Landkreis Ammerland gehört zu den modernsten in ganz Europa. Auf dem Betriebsgelände von Edewecht-Husbäke entstehen Substrate und Erden für jeden Bedarf.

Auf einer Fläche von 10.000 Quadratmetern kümmert sich unser professionelles Team um die Rohmaterialbeschaffung und Produktion der Erden. In unserer 2.000 Quadratmeter große Produktionshalle sorgen Verpackungsmaschinen, Wickelautomaten und automatische Palettierer für die bedarfsgerechte und lieferfertige Verpackung der Erden.

Die exakte Mischung der Erden und Substrate erfolgt SPS computer-
gesteuert auf modernstem Stand der Technik. Hier werden die Rezepturen der Erden zunächst am Rechner eingegeben und in der Folge automatisch und mit großer Präzision gemischt. Ein spezieller Düngerdosierer mischt den Substraten in acht Kubikmeter großen Dosierbunkern bis zu 15 verschiedene Düngersorten bei.

Hightech

Alpenflor Erdenwerk mit modernster Technik
auf 10.000 Quadratmetern

Alpenflor Erdenwerke Halle